St. Gertrudis > Schule St. Gertrudis > Programm > Bildungspartnerschaften 

Bildungspartnerschaften

Bildungspartnerschaften

Nachdem die Schule schon vor längerer Zeit die ersten Bildungspartnerschaften mit der St. Anna-Virngrund-Klinik, der Barmer GEK und dem Schönbornhaus eingegangen ist, wurden am 19. Januar 2011 zwei weitere Bildungspartnerschaften mit der Carl Zeiss AG und der EnBW ODR AG Ellwangen geschlossen. Damit wurde den SchüleriInnenn die Möglichkeit eröffnet, neben dem sozialen, kaufmännischen und pflegerischen Bereich auch erste Erfahrungen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich zu sammeln. 

Die Inhalte der Vereinbarungen zur Bildungspartnerschaft sind zum einen Praktikumsmöglichkeiten in den Firmen und Unternehmensbesichtigungen - sowohl für Schülerinnen als auch für die Lehrkräfte. Zum anderen engagieren sich die Firmen in der Schule, indem sie den technischen und naturwissenschaftlichen Unterricht unterstützen sowie an Elternabenden und an der Berufsbörse über ihre Ausbildungsmöglichkeiten informieren.